Anzeige
Anzeige

Leberkäsjunkie – Regie: Ed Herzog

Kino und Film

Für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer ist Schluss mit Leberkäs‘ und Fleischpflanzerl! Seine Cholesterinwerte sind so hoch wie seine Laune im Keller ist. Dazu kommt ein Mordfall, Schlafmangel, stinkende Windeln und Stress mit seiner Halb-Ex-Freundin Susi. Als Susi ihm den einjährigen gemeinsamen Sohn Paul für eine Woche anvertraut, möchte Franz sich unter Beweis stellen. Zusammen mit seinen Freunden bekommt Eberhofer den kleinen Paul auch ganz gut geschaukelt, doch die Kriminalität in Niederkaltenkirchen macht ihm einen Strich durch die Rechnung. (Ab 01.08. im Odeon)

„Ein typischer Eberhofer-Krimi – herrlich skurril und mit jeder Menge ländlichem Charme.“ (Filmstarts.de)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang