Anzeige
Anzeige

Geister der Weihnacht – Augsburger Puppenkiste – Regie: Julian Köberer, Judith Gardner

Kino und Film

Ebenezer Scrooge kann seine Mitmenschen und Weihnachten nicht ausstehen. Am Vorabend von Weihnachten besucht ihn der Geist seines verstorbenen Geschäftspartners: Sollte der Geizhals sein erhalten nicht ändern, ermahnt ihn dieser, wird er Besuch von drei weiteren Geistern erhalten: Der Geist der vergangenen Weihnacht wird Scrooge an die Weihnachtsfeste seiner Kindheit erinnern. Der Geist der gegenwärtigen Weihnacht wird ihm zeigen, wie sein ausgebeuteter Angestellter lebt, und der Geist der zukünftigen Weihnacht zeigt ihm sein Schicksal… (Ab 01.12. im Cinestar)

„Liebevoll ausge­stattete, aber auch sehr schwermütige Ver­sion des Dickens-Klassikers.“ (TV Today.de)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang