Anzeige
Anzeige

„Lange Ausstellungsnacht“ am 25.09. auf dem Domberg

Bamberg Live

Zu einer langen Ausstellungsnacht öffnen die Standorte am Domberg (Diözesanmuseum, Historisches Museum und Staatsbibliothek) ihre Türen. Das Stadtarchiv und das Staatsarchiv werden mit Teilen ihrer Ausstellungen im Historischen Museum präsent sein. Führungen, Live-Musik, Speis und Trank laden in die verschiedenen Häuser ein. Zur Einstimmung wird Prof. Günther Dippold im Tanzsaal des Historischen Museums über das klösterliche Leben zwischen 1520 und 1630 sprechen. Ein Kinderprogramm bietet den kleinen Gästen die Möglichkeit, einmal selbst zu schreiben wie die Mönche im Mittelalter oder sich einen selbstgestalteten Button mit nach Hause zu nehmen. Und mit einer Tombola wird für die Sanierung der Kirche St. Michaels gesammelt.
Nur an diesem Abend kann man kulinarische Schmankerln und Bamberger Bier vor der großartigen, mittelalterlichen Kulisse der Alten Hofhaltung genießen. Vorher aber sollte man noch stilvoll an der Bar im barocken Foyer der Staatsbibliothek in der Neuen Residenz an einem Aperitif oder Sommercocktail nippen. –aph-
Fr. 25.09., 19 Uhr, Museen am Domberg, Domplatz

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang