Anzeige
Anzeige

Der Chinesische Nationalcircus ehrt den Panda

Bamberg Live

In der freien Natur ist der Pandabär vom Aussterben bedroht. Nicht so beim Chinesischen Nationalcircus. Die legendäre Produktion aus dem Reich der Mitte präsentiert sich nämlich ganz im Zeichen des Pandas. Seit mehr als 20 Jahren ist der Chinesische Nationalcircus ein wichtiger Teil der europäischen Kulturszene. Hochkarätige Akrobatik wird gekoppelt mit der chinesischen Kultur. Im Mittelpunkt der Artistik steht der menschliche Körper. Auch die Darstellung von Fabelwesen und Tieren gehört seit rund 2000 Jahren zum Repertoire chinesischer Akrobatik. Und genau aus diesem Grund steht in diesem Jahr der Panda im Mittelpunkt des Geschehens. Neben Chinas besten Akrobaten lernen die Zuschauer auch eine ganze Menge über den tierischen Showstar. –sts–
Sa. 15.01., 20 Uhr, Stechert Arena,
Forchheimer Straße 15

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang