Anzeige
Anzeige

Traditional Irish Music mit „Heywood“, am 9. September beim Zwiebeltreterfest auf der Böhmerwiese

Veranstaltungstipps

„Heywood“, drei Musiker aus Bamberg, die sich ganz der traditional Irish Music verschrieben haben und dem, was man in Irland abends zur Session spielt: Reels and Jigs. Diese Fiddle-Tunes werden von Heywood nebst Geige mit Gitarre und Bodhrán – einer irischen Rahmentrommel – arrangiert, und das sehr abwechslungsreich: Mal traditionell mit einer offen gestimmten Gitarre, mal swingig, mal eher rockig. Die melancholische Seite der irischen Seele tritt vor allem in melodiösen Balladen hervor. Heywood bestreiten vorwiegend kleinere bis mittelgroße Konzerte, die getragen sind von Musik und netter Atmosphäre. Freuen Sie sich auf einen Abend und Musik von der grünen Insel: mal verträumt wie ein regnerischer Tag an der Küste, mal mitreißend wie ein launiger Abend im Pub. -es-

Sa. 09.09.., 14 Uhr, Böhmerwiese, Heiliggrabstraße 57

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang