Anzeige
Anzeige

The Onedroppers (Soulful Ska aus Italien), am 16. September im Sound-n-Arts

Veranstaltungstipps

Das Debüt-Album „The Big One“ der Ska Band aus Mailand ist da. The Onedroppers gehören zu den Nachwuchstalenten in der europäischen Ska-Szene. Mit ihrem 60er-Ska erfreuen sie seit einigen Jahren Fans in Clubs und bei Festivals in ganz Europa. Nachdem sie sich lange darauf konzentriert haben, Klassiker der jamaikanischen Genres zu covern, legen sie nun mit „The Big One“ die ersten Eigenkompositionen vor. Ihr Debüt zeigt, dass sie den Sound Jamaikas aufgesogen haben, das Ergebnis sind 14 Nummern traditioneller Ska und Rock Steady. Wer warmen, souligen Ska der alten Schule mag, sollte sich diese Band anhören. -es

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang