Anzeige
Anzeige

Speedswing (Swing’n’Roll), am 28. Januar im Sound-n-Arts

Veranstaltungstipps

Die acht Musiker aus dem Ruhrgebiet an Gitarre, Kontrabass, Drums und Vocals, ergänzt durch eine HornSection, spielen eine Mischung aus Swing, Ska, Rockabilly, Soul, Punk und Surf, sowie viel Rhythm and Blues und nennen diese Musikrichtung „SpeedSwing“ oder „Swing’n’Roll“. Im Jahr 2004 startete die Fusion mit einer selbst aufgenommenen EP, welche bald als Mini CD veröffentlicht wurde. Neben großen und kleinen Gigs arbeitet die Band kontinuierlich an neuem Material., wodurch Anfang 2015 das Independent Plattenlabel „Sunny Bastards“ auf Speedswing aufmerksam wurde und die Essener Band unter Vertrag nahm. Im Juni erschien dann das neue Album „Verboten … But So Damn Hot!“. -es-

Sa. 28.01., 21 Uhr, Sound-n-Arts, Obere Sandstraße 20

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang