Anzeige
Anzeige

Lesung mit Musik: Nora Gomringer, Günter B. Sommer: „Grimms Wörter“ (Günter Grass), 19.10. in der Alten Seilerei

Veranstaltungstipps

„Grimms Wörter“ ist eine Liebeserklärung von Günther Grass an die deutsche Sprache, vertrommelt von Gunter Baby Sommer, einem Vertreter des zeitgenössischen Jazz, und rezitiert und inszeniert von Nora Gomringer. Nach erfolgreichen Aufführungen bringt sie „Grimms Wörter“ nun auch im Bamberg zum Tanzen, sie liest und unterstreicht die Worte mit Gestik und Mimik, spielt dabei mit Sprachtempo, Aussprache und Intonation. Sommer entlockt seinem Schlagzeug dabei immer neue Töne und Rhythmen. Zu seinem Instrumentarium gehören Trommeln, Vibraphon, Zither, Gongs in verschiedenen Größen, Mundharmonika, Maultrommel, eine Bratpfanne und ein großer Topf voller Küchengerätschaften. -es-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang