Anzeige
Anzeige

Bamberger Literaturfestival: Alex Capus – Das Leben ist schön, am 7. Februar in der Buchhandlung Hübscher

Veranstaltungstipps
Foto: Bamberger Literaturfestival

Lesung und Gespräch
Moderation: Prof. Andrea Bartl

„Der Meister der Suggestion … Mit seinen Romanen macht er Geschichte lebendig,“ schrieb der Schweizer Tages-Anzeiger über den Bestsellerautor Alex Capus. In seinem neuen Roman Capus (Léon und Louise) einen Erzähler in den Mittelpunkt, der mit versöhnlichem Blick das verteidigt, was im hektischen Alltag schnell übersehen wird. Max ist seit fünfundzwanzig Jahren mit Tina verheiratet, sie ist die Liebe seines Lebens. Max, der eine kleine Bar betreibt, liebt sein Leben, so wie es ist, seine Familie, seine Freunde. Das wird ihm einmal mehr bewusst, als Tina zum ersten Mal in ihrer gemeinsamen Ehe beruflich ohne ihn unterwegs ist. Das Leben ist gut ist ein Roman über das Vertrauen in sich selbst, gute Freundschaften und das Leben – vor allem aber eine Hymne auf die Liebe.

Alex Capus, geboren 1961 in der Normandie, lebt heute in Olten. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Reportagen.

Uhrzeit: 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr
Datum: 07.02.2017
Adresse: Hübscher Buchhandlung, Grüner Markt 16, 96047 Bamberg

Ticketpreis: 14,00 €

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang