Anzeige

The Silence – Regie: John R. Leonetti

Kino und Film

Auf einem Feld nahe New Jersey attackieren parasitäre Insekten Fledermäuse, die sich daraufhin in blutrünstige Kreaturen verwandeln. Diese „Vesps“ stellen eine tödliche Gefahr für die Menschen dar, denn schon beim kleinsten Geräusch greifen die blinden, fliegenden und schnell wachsenden Monster, die über ein feines Gehör verfügen, an. Die taube Teenagerin Ally und ihre Familie werden zur Zielscheibe der Kreaturen, doch dank der geschärften Sinne der Jugendlichen entkommen sie. Die Familie muss fortan in völliger Stille leben, und bald lernen, dass auch Menschen gefährlich werden können, wenn es um den Kampf um Leben und Tod geht. (Ab 16.05. im Cinestar)

„Neben einer starken Bildsprache überzeugt der Film dabei vor allem durch seinen starken Cast.“ (Filmstarts)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang