Anzeige
Anzeige

Breaking In – Regie: James McTeigue

Kino und Film

Shaun und ihre Kinder Jasmine und Glover müssen aus traurigem Anlass in die Villa des Großvaters: Der ist bei einem Gewaltverbrechen gestorben und Shaun will das Haus nun verkaufen. Doch am ersten Abend brechen Diebe ein. Angeführt von einem Draufgänger namens Eddie suchen sie einen Safe. Als die Einbrecher die Kinder von Shaun in ihre Gewalt bringen und sie selbst aus dem Haus aussperren, hat die Mutter genug und beginnt zurückzuschlagen. Außerdem hat ihr Vater einige nützliche technische Hilfsmittel im Haus installiert. Für Eddie und seine Gang wird es schnell sehr ungemütlich. (Ab 15.08. im Cinestar)

„Gabrielle Union wirft sich voll in ihre Rolle, kommt aber nie gegen die Trash-Aura des Films an.“ The Hollywood Reporter

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang