Anzeige
Anzeige

Whisk(e)y-Tasting bei vomFASS

Aktuelles
Alle hören gespannt zu, während die beiden vomFASS-Inhaberinnen Catharina Beyer und Silvia Müller erklären, wie man den gereichten US-amerikanischen Whisk(e)y am besten probiert. Foto: Antigoni Rakopoulou

Am 20. Januar fand im vomFASS-Geschäft in der Bamberger Innenstadt, Lange Str. 13, ein Whisk(e)y-Tasting unter dem Motto „Whis(e)ys of the world“ statt. Die beiden Inhaberinnen Catharina Beyer und Silvia Müller nahmen die Teilnehmer der ausgebuchten Veranstaltung mit auf eine geschmackliche Reise mit Zwischenstopps in sechs Destillerien aus aller Welt.
In gemütlichem Ambiente und bei traditioneller irisch-schottischer Musik, gespielt im stil-echten Kilt, wurden Whisk(e)ys verschiedenen Alters und unterschiedlicher Herstellungs-prozesse aus den USA, Irland, Schottland und Indien verkostet.

Der Abend begann mit einer Einführung in die Geschichte des Whisk(e)ys, einer Erklä-rung der grundlegenden Herstellung des Getränks mit Getreide und Wasser sowie des-sen Reifelagerung im Fass. Bei der Verkostung selbst gaben die beiden Inhaberinnen zahlreiche Tipps und Tricks zur Ausschöpfung des vollen Genusses der verkosteten Whisk(e)ys.
So lernte man beispielsweise, dass sich die Aromen besser entfalten, wenn das Glas leicht angewärmt wird oder einige Tropfen destilliertes Wasser hinzugefügt werden.
Die ausgewählten Whisk(e)ys steigerten sich im Verlauf des Abends sowohl in ihrem Aroma als auch in ihrem Alter und so endete der Abend in der Langen Straße mit einem 23 Jahre lang gereiften Whisk(e)y aus Irland. (PM)

Weitere Informationen zu vomFASS und kommenden Veranstaltungen im vomFASS-Geschäft in Bamberg gibt es unter: www.bamberg.vomfass.de/veranstaltungen

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang