Anzeige
Anzeige

Traditionelles uni.fest im Burgershof – Kartenvorverkauf hat begonnen

Aktuelles
In diesem Sommer lädt die Universität wieder zum traditionellen uni.fest im Burgerhof ein. Quelle: Tim Kipphan/Universität Bamberg

Es geht wieder rund im Burgershof: Die Universität lädt alle Angehörigen sowie Ehemalige, Alumni und Freunde am Freitag, den 7. Juli 2017, zum traditionellen uni.fest ein. Gefeiert, musiziert und getanzt wird zwischen Stangsstraße, Heumarkt, An der Universität und Kapuzinerstraße.

Auch in diesem Jahr ist für alle musikalischen Geschmäcker etwas dabei. Auf der Hauptbühne sorgen der Rapper Bibsn und die Jazz-Punk-Band Dr. Umwuchts Tanzpalast für Stimmung. Auf der kleinen Bühne legt DJ-Team Ochzger die größten Hits aus den 1980er Jahren auf. Zudem haben sich Professorinnen und Professoren verschiedener Fakultäten angekündigt, die zeigen, dass sie auch hinter dem DJ-Pult eine gute Figur abgeben. Wie schon in den vergangenen Jahren findet das uni.fest 2017 auf dem Universitätsgelände rund um den Burgershof statt. Der Eingang befindet sich zwischen den Gebäuden An der Universität 7 und An der Universität 11. Einlass ist ab 19 Uhr.

Karten sind ab Montag, den 12. Juni 2017, für 5 Euro im Vorverkauf in der Poststelle in der Kapuzinerstraße 16, an der Pforte in der Feldkirchenstraße 21, in der Buchhandlung Collibri in der Austraße 12 sowie direkt an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.uni-bamberg.de/events/unifest/unifest-2017

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Traditionelles uni.fest im Burgershof – Kartenvorverkauf hat begonnen"

avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Thomas
Gast

Da bin ich dabei! Endlich mal wieder ein gscheites Fest… Es reicht ja schon, wenn die Sandkerwa ausfällt.

wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang