Anzeige
Anzeige

„Mädelsabend“ und „Männersache“ sind sein Ding! Thomas Kaminski sorgt für frischen Wind im Bamberger Chorleben

Aktuelles

Wiener Sängerknaben, Regensburger Domspatzen, Don Kosaken – das sind alles ganz alte Töne im ehrwürdigen Chorgeschäft. Mit seinen Stimmakrobaten „Männersache“ und „Mädelsabend“ haut Thomas Kaminski mit coolen Arrangements, Videoclips und jeder Menge Pop mächtig auf die angestaubte Gesangspauke. Jeder ist ein Sänger und jeder kann mitmachen – das ist das Credo des Bamberger Musiklehrers. Seine Chöre führt er in MacGyver-Manier: Aus nix eine Bombe machen! Die FN lauschte seiner Gesangsphilosophie mit Bombenstimmung und Bomben-Stimmen…

Den kompletten Artikel gibt’s in der FN-Juli-Ausgabe zu lesen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang