Anzeige
Anzeige

Me too

Aktuelle Filme

Regie: Antonio Naharro, Álvaro Pastor
Was ist schon normal? Eine wahrlich ungewöhnliche Liebesgeschichte beschriebt „Me too“. Daniel (Pablo Pineda) leidet am Down-Syndrom, schließt trotz seines Handycaps ein Hochschulstudium ab und arbeitet in Sevilla als Sozialarbeiter. Dort verliebt er sich in seine attraktive Kollegin Laura (Lola Duenas). Langsam baut sich eine Liebesbeziehung zwischen den beiden auf. Daniels und Lauras Umwelt reagiert mit Unverständnis und Abwehr. Für Daniel ist Laura überlebenswichtig, denn nur sie gibt ihm das Gefühl, normal zu sein… –sts–
„Warmherzigkeit, Ehrlichkeit und tiefe Menschlichkeit und Respekt zeichnen diese spanische Produktion aus.“ Kino.de

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang