Anzeige
Anzeige

Las Insoladas – Sonnenstiche

Aktuelle Filme

Regie: Gustavo Taretto – Sechs Freundinnen in Buenos Aires. Valeria, Karina, Lala, Flor, Vicky und Sol träumen von einem gemeinsamen langen Urlaub in der Karibik. Da ihnen jedoch das nötige Kleingeld fehlt, müssen sie vorerst mit dem Dach eines Gebäudes im Herzen der Hauptstadt vorliebnehmen, auf dem sie sich regelmäßig treffen, um herumzualbern, über Gott und die Welt zu reden und sich vor allem ausgiebig zu sonnen. Als die leidenschaftlichen Tänzerinnen eines Tages allerdings von einem Salsa-Wettbewerb Wind bekommen, bei dem ein stolzes Preisgeld winkt, rückt der ersehnte Urlaub plötzlich doch noch in greifbare Nähe.
„Grell-bunter 1990er-Kitsch und jede Menge Sonne gegen die Depression. In ,Las Insoladas‘ inszeniert Gustavo Taretto ein Kammerspiel auf den Dächern von Buenos Aires.“ Critic.de

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang