Anzeige
Anzeige

Boyhood

Aktuelle Filme

Berlinale/ BoyhoodRegie: Richard Linklater – Vor zwölf Jahren  hatte Regisseur Richard Linklater die Idee, einen Film über die Kindheit zu drehen. Dafür wählte er ein einzigartiges cineastisches Experiment: Von 2002 bis 2013 begleitete er den sechsjährigen Mason (Ellar Coltrane) bis zum Eintritt ins College. Kurze, über die Jahre verteilte Episoden aus dem Leben von Mason und seiner Patchwork-Familie – seine zwei Jahre ältere Schwester (Lorelei Linklater) und seine geschiedenen Eltern (Patricia Arquette, Ethan Hawke) – montierte Linklater zu einer berührenden Coming-of-Age-Geschichte.
„Der Beweis dafür, dass man aus einer stinknormalen Geschichte einen großen Film machen kann. Ohne Action, ohne Blutvergießen, ohne alle Kameratricks. Was für ein Experiment, was für ein Ergebnis.“ Die Welt

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang