Anzeige
Anzeige

Becks letzter Sommer

Aktuelle Filme

Regie: Frieder Wittich – Beck (Christian Ulmen), einst erfolgreicher Musiker, führt inzwischen ein einsames, ihm jämmerlich erscheinendes Dasein als Gymnasiallehrer. Aus seiner Lethargie reißen ihn die niedliche Kellnerin Lara, in die er sich verliebt, und sein hoch talentierter Schüler Rauli (Nahuel Pérez Biscayart) aus Litauen. Mit ihm will er seinen zweiten musikalischen Frühling erleben. Als sein inzwischen drogenabhängiger Jugendfreund Charlie seine kranke Mutter in Istanbul besuchen will, das behauptet er zumindest, begleitet ihn Beck.
„In seinem neuen Film erzählt Frieder Wittich mit viel Humor, Leichtigkeit und einem Schuss Tragik vom Mut, aus dem Alltag auszubrechen, um noch einmal ganz neu zu beginnen.“ Kinonews

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang