Anzeige
Anzeige

Lesung & Musik: Reisen mit Gedichtgeschwindigkeit

Bamberg Live

Wenn einer eine Reise macht, hat er was zu erzählen… Casjen Ohnesorge liest in der Galerie am Stephansberg aus eigenen Texten über den Kaukasus. Der Poetry Slammer hat bis 2005 in Bamberg studiert und kehrt nun – er lebt zur Zeit in Tiflis – gerne an seine alte Wirkungsstätte zurück. Seine Texte sind un-, schwer- und vielsinnig, häufig rhythmisch und globalisiert. Casjens Vortrag ist ratlos, überzeugt, intensiv, verstörend, klar und bizarr zugleich. Was sonst könnte man sich wünschen? Musikalisch wird der Abend, der unter dem Motto „Reisen mit Gedichtgeschwindigkeit“ steht von dem Bamberger Minimal-Folk-Duo sALAM mINIMAL untermalt. –sts–
Sa. 04.09., 19 Uhr, Galerie am Stephansberg,
Unterer Stephansberg 5

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang