Anzeige
Anzeige

Heidi Friedrich und Birgit Süss am 13.02. im Kulturboden Hallstadt

Bamberg Live

Pünktlicher als die Bahn, zuverlässiger als die Lufthansa, ehrlicher als VW und billiger als der Berliner Flughafen präsentieren Heidi Friedrich und Birgit Süss ihren satirischen Jahresrückblick 2015. Mit ihrer energiegeladenen Show lassen die beiden fränkischen Kabarettistinnen mit Migrationshintergrund das Jahr Revue passieren. Da darf man sich wundern, was man so alles schon wieder vergessen hat oder nie wissen wollte. Man erfreut sich an Sätzen, die schon während der letzten zwölf Monate auf die Nerven gegangen sind: „Letzte Chance für Griechenland!“ „Die Fifa ist nicht korrupt!“ „Bernsteinzimmer in polnischem Stollen gefunden!“ Samt herzergreifenden Melodien und aberwitzigen Tanzeinlagen wagen sich Friedrich und Süss satirisch an die Grenzen des Vorstellbaren, denn die Zukunft wird schneller Gegenwart, als die Nachrichten-Apps heruntergeladen sind. Doch aufgemerkt im Internet: Viren lauern überall, nicht nur auf Masernpartys in Berlin, auch nebenan im Deutschen Bundestag und spionieren die Volksvertreter aus. Und da man bis heute nicht weiß, wer es war, war es natürlich der Russe. Der ist an allem Schuld: am niedrigen Milchpreis, am letzten Platz beim Grand Prix und an der Kündigung von Jürgen Klopp beim BVB. -aph-
Sa. 13.02., 20 Uhr, Kulturboden, An der Marktscheune 1

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang