Anzeige
Anzeige

Ein Mann aus dem Folk: Johnny Houx

Bamberg Live

Die Mischung macht’s. Johnny Houx ist im ländlichen Kalifornien aufgewachsen und vor einigen Jahren nach New York umgezogen. Die beiden Gegensätze haben Einfluss auf seine Art, Musik zu machen. Der Songwriter ist sowohl Teil der Americana/Freak-Folk-Szene als auch der Antifolk-Community um Jeffrey Lewis und Kimya Dawson. Kein Wunder, denn Folk ist das Stichwort: Johnny Houx gelingt es, den alten Folk der 60er Jahre klingen zu lassen, als hätte er ihn soeben neu erfunden. Und wie es sich für einen richtigen Folk-Sänger gehört, ist Johnny beinahe ununterbrochen auf Tour durch sein Heimatland – solo oder zusammen mit den Mountain Goats, Vetiver und Owen Pallett. Nun hat er sich auf den Weg über den großen Teich gemacht – sehr zu Freude aller Bamberger Folk-Fans! –sts–
Mo. 25.07., 21 Uhr, Live-Club,
Obere Sandstraße 7

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang