Anzeige
Anzeige

Bamberger Symphoniker spielen Carmina Burana – am 19.07. in der Stechert Arena

Bamberg Live

Zugunsten der Stiftung Welterbe spielen die Bamberger Symphoniker unter der Leitung von Jonathan Nott im Jubiläumsjahr des Bamberger UNESCO-Welterbetitels Carl Orffs „Carmina Burana“. Ein großer Chor wird das Orchester unterstützen. Der Erlös des Benefizkonzerts fließt in die Sanierung des Himmelsgartens der Klosterkirche St. Michael, einem herausragenden, 1617 vollendeten Deckengemälde mit nahezu 600 Pflanzen, das aufgrund der schweren statischen Schäden von St. Michael dringend generalsaniert werden muss. –ah–
Fr. 19.07., 20 Uhr, Stechert Arena,
Forchheimer Straße 15

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang