Anzeige
Anzeige

Urban Priol: „gesternheutemorgen“ (Kabarett), am 19. Oktober in der Konzerthalle

Veranstaltungstipps

Viele Jahre war Urban Priol der „Frontmann“ der ZDF-Satiresendung „Neues aus der Anstalt“ und zuvor moderierte er in 3Sat „Alles muss raus“, jedoch am liebsten steht er auf der Bühne. Urban Priol erhielt bisher diverse Auszeichnungen und ist einer der aktuellen deutschsprachigen Kabarettisten. Nachdem er über drei Jahrzehnte deutsche Geschichte bühnentauglich begleitet hat, lässt er in seinem neuen Programm Kabarettklassiker, die in den Jahren entstanden sind, neu aufleben. Eingebettet sind diese in Priols Markenzeichen: Das tagesaktuelle Sofortverwursten irrer Irrungen und Wirrungen. Neben dem Heute, das morgen schon ein Gestern sein wird, gönnt sich der Spötter auch einen spekulativ-utopischen Ausblick auf die Zukunft. Den Zuschauer erwartet ein tiefsinniges, aktuelles Kabarett und farbenfrohe Unterhaltung. Möge das Vorwärts zum Rückwärts mit Mut nach wie vor seine Gültigkeit behalten. -es-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang