Anzeige
Anzeige

John Blek and The Rats (Americana, Folk, Country), am 5. Juni im Live-Club

Veranstaltungstipps

Das Sextett: „John Blek and the Rats“ kommt aus Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands, und der heimlichen Kulturhauptstadt der Insel. Die sechsköpfige Formation spielt eine Mischung aus Folk, Country und Americana, und ist inspiriert von diversen musikalischen Stilen und Künstlern, so wie Willy Nelson, Woody Guthrie, von der Lyrik eines Jack Keruoac oder von Neil Youngs melodischem Country-Rock. Daraus kreieren die Musiker einen modernen Sound, mit dem sie gleichzeitig vor den alten Helden den Hut ziehen. Der Eintritt ist frei. -es-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang