Anzeige
Anzeige

Die Hochzeit – Regie: Til Schweiger

Kino und Film

Nach ihrem ersten Klassentreffen will DJ Thomas sesshaft werden und heiraten, Nils will den Seitensprung seiner Frau vergessen und Andreas will sich dem Online-Dating widmen. Ein Todesfall auf Thomas‘ Junggesellenabschied führt die drei zusammen auf eine Beerdigung, die alles andere als normal ist. Während sich die außerplanmäßige Beisetzung verzögert, rückt Thomas‘ Hochzeit näher und die Vorbereitungen warten. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, wonach den drei Männern klar wird, worauf es im Leben wirklich ankommt: Familie, Freundschaft und Liebe. (Ab 23.01. im Cinestar)

„Als Fortsetzung zu ‚Klassentreffen 1.0‘ lässt ‚Die Hochzeit‘ Til Schweiger und Co. mit Aussicht auf eine Eheschließung erst einen chaotischen Junggesellen-Abschied und dann eine unerwartete Beerdigung besuchen.“ (Moviepilot)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang