Anzeige
Anzeige

Das schönste Mädchen der Welt – Regie: Aron Lehmann

Kino und Film

Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt in die Klasse des Außenseiters Cyril. Mit ihrer rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf und freundet sich auf der Klassenfahrt mit Cyril an, der sich in sie verliebt. Roxy aber ist mehr an Rick interessiert, während der Schürzenjäger Benno ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat. Cyril unterstützt fortan Rick, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können? (ab 06.09. im Cinestar)

„Mit seinem neuen Film „Das schönste Mädchen der Welt“ gelingt Aron Lehmann nicht nur eine moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, sondern auch eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.“ Kino-Zeit

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang