Anzeige
Anzeige

Fußball Bayernliga Nord: DJK Don Bosco Bamberg gewinnt souverän gegen den SC Eltersdorf mit 3:0

Bamberg News

Am Sonntag, 9. September, dem 11. Spieltag in der Fußball Bayernliga Nord, ließen die Jungs von DJK Don Bosco Bamberg den Eltersdorfern keine Chance. Und das, obwohl die Eltersdorfer die vergangenen vier Spiele in Folge für sich entscheiden konnten und sich so einen Platz in der oberen Tabellenhälfte sicherten. Die Mannschaft um Trainer Mario Bail siegte vor rund 280 Zuschauern souverän und hochverdient mit 3:0.

Die Torschützen auf Bamberger Seite:
1:0 Johannes Rosiwal (35. Minute)
2:0 Simon Allgaier (56. Minute)
3:0 Ulrich Spies (90. Minute)

Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, 23. September, um 15 Uhr auf der Rudi-Ziegler-Sportanlage, Wildensorger Hauptstraße 80, statt.
Dann geht es gegen den Würzburger FV, einen echten Hochkaräter (derzeit auf Platz 2 der Tabelle) in der Fußball-Bayernliga. Die Zuschauer können sich folglich auf eine hoch spannende Partie freuen, bei der die Bamberger Mannschaft voll gefordert sein dürfte.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang