Anzeige

Die Macher hinter der „roten Wand“: Ronni Arendt und Marco Bolz führen den größten deutschen Basketball-Fanclub

Bamberg News
Ronnie Arendt und Marco Bolz

Bamberg ist vermutlich die einzige Stadt in Deutschland, in der Fußball nicht die Nummer 1 ist. Statt auf Garagentore zu ballern, werfen die Kids lieber Bälle in Körbe. Faszination Basketball – nirgendwo anders wird sie so gelebt und verinnerlicht wie in der Domstadt. Neunmal Deutscher Meister, sechsmal Pokalsieger, internationale Spiele: Das beschaulichen Städtchen an der Regnitz mutierte zu „Freak City“, vor der Lautstärke in der „Frankenhölle“ erblasste ein startender Jumbo Jet vor Neid, die „rote Wand“ galt als unüberwindbar. Für den Hype rund um das rund 600 Gramm  schwere Spielgerät sorgte und sorgt auch der Fanclub „Faszination Basketball Bamberg e.V.“ – mit rund 900 Mitgliedern der größte in Deutschland. Die FN probte mit der Vorsitzenden Ronni Arendt und ihrem Vize Marco Bolz das Interview-Dunking zu allen bewegenden Fragen. ..

Den kompletten Artikel gibt’s in der FN-November-Ausgabe zu lesen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang