Anzeige

BAnefiz Kulturstream geht weiter: Unterstützung der regionalen Kulturszene in den Corona-Zeiten

Bamberg News
Sascha Renier - Foto: Andy Redekop

In kürzester Zeit hat das Coronavirus das Kulturleben komplett zum Erliegen gebracht: Kulturelle Veranstaltungen werden verschoben, Konzerte auf das nächste Jahr verlegt, Biergärten bleiben vorerst geschlossen.

Doch trotz dieser Entbehrungen muss nicht komplett auf Live-Events verzichtet werden. Wie es uns schon einige andere Kulturschaffende vorgemacht haben, möchte der Veranstaltungsservice Bamberg in Zusammenarbeit mit der Stadt Hallstadt und unterstützt von TTL Bamberg und BKM Mannesmann ein Angebot schaffen, welches von zuhause aus erlebt werden kann.

Das Projekt „Banefiz-kulturstream.de“ möchte einen Beitrag zur Bewahrung der regionalen Kunst- und Kulturszene leisten. Hierbei werden die Künstler über einen Livestream das Wohnzimmer zuhause in eine Tanzfläche verwandeln.

Da für die digitalen Veranstaltungen kein Eintrittsgeld erhoben wird, freuen sich die Macher über eine freiwillige Spende, um die teilnehmenden regionalen Künstler und Kulturschaffenden in dieser schweren Zeit zu unterstützen. Unter www.banefiz-kulturstream.de sind zu diesem Zweck sowohl ein Paypal-Spendenbutton als auch eine Bankverbindung hinterlegt.

Kommende Live-Streams  unter www.Banefiz-kulturstream.de

Sascha Renier
Sonntag, 10.05.2020 / 19 Uhr

A TRIBUTE TO THE HISTORY OF ROCK
Dr. Woo’s Rock’n’Roll Circus
Samstag, 16.05.2020 / 20 Uhr

Flávio Martins & Clueless Band
Sonntag, 17.05.2020 / 19 Uhr

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang