Anzeige
Anzeige

Nichts zu verzollen

Aktuelle Filme

Regie: Dany Boon
Nachdem er in „Willkommen bei den Sch’tis“ die Südfranzosen den Nordfranzosen gegenüber gestellt hat, hat Dany Boons neuer Streifen das Duell Franzosen vs. Belgier zum Thema. Schauplatz ist der belgisch-französische Grenzübergang in den 90er Jahren. Der frankophobe Zollbeamte Ruben Vandevoorde (Benoît Poelvoorde) tut alles, um seine französischen Kollegen zu ärgern und Grenzüberschreitungen zu vermeiden. Doch sein französischer Kollege Mathias Ducatel (Dany Boon) zeigt sich davon unbeeindruckt. Denn er ist über beide Ohren verliebt – in Rubens Schwester… –sts–
„Der neuerliche Erfolg beweist, dass ‚Willkommen bei den Sch’tis’ kein Zufallstreffer war, Dany Boon hat ein Händchen für populären Humor.“ Kino.de

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang