Anzeige
Anzeige

3 Herzen

Aktuelle Filme

Regie: Benoit Jacquot – Weil Marc (Benoît Poelvoorde) den Zug verpasst hat, trifft er in einer Provinzstadt eine junge Frau (Charlotte Gainsbourg) und geht mit ihr durch die Nacht spazieren, sie verlieben sich. Bevor er am nächsten Morgen nach Paris zurückfährt, machen sie ein Treffen aus, durch einen dummen Zufall kommt er zu spät – und trifft, ohne es zu ahnen, auf die Schwester (Chiara Mastroianni) seiner neuen Liebe. Auch mit ihr versteht er sich mehr als gut. Der Zufall wirbelt das Schicksal dreier Menschen durcheinander.
„Benoit Jacquot hat ein klassisches Melodram gedreht, in dem das Begehren sich am Alltag reibt wie die filmische Poesie am Plot. [Schade, dass der Film nach der Hälfte] „etwas behäbiger und zäher daherkommt, aber auch das ist freilich nur Vorbereitung auf jene Momente, die kommen müssen.“ Critic.de

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang