Anzeige
Anzeige

Verliebt in einen Kastraten – FN-Interview mit der Bestseller-Autorin Tanja Kinkel zu ihrem neuen Roman „Verführung“

Bamberg Live

Beide stehen am Anfang ihrer Karriere. Er wird später als einer der bekanntesten Verführer der Weltgeschichte gelten, sie zur gefeierten Sängerin aufsteigen. In ihrem neuen historischen Roman „Verführung“ schildert die Bamberger Bestseller-Autorin Tanja Kinkel die Liebesbeziehung zwischen dem jungen Giacomo Casanova und der Sopranistin Angiola Calori. Die FN sprach mit Tanja Kinkel über Casanova, Kastraten, die größte Herausforderung beim Schreiben und erotische Schilderungen.

Das ganze Interview finden Sie in der FN-August-Ausgabe!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Verliebt in einen Kastraten – FN-Interview mit der Bestseller-Autorin Tanja Kinkel zu ihrem neuen Roman „Verführung“"

avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang