Anzeige
Anzeige

Souliger Zusammenschluss Bamberger Urgesteins: Soul Bizz

Bamberg Live

Was kommt dabei heraus, wenn sich ein paar Kultmusiker aus Bamberg und Umgebung zusammentun? Wunderbarer Soul und Blues! Soul Bizz heißt dieser Zusammenschluss des allzeit bekannten und beliebten Uwe Gaasch und Keyboarder Engelbert „Place“ Platz. Die beiden sind Mitglieder der Schweinsohr Selection, Uwe Gaasch ist zudem Frontmann der Kult-Rockband Revolver. Von genau dieser Band kommt auch die dritte Anleihe, der Bassist Ludwig Fellinger. Der Vierte im Soul- und Blues-Bunde ist Gerhard Gramß, seines Zeichens Schlagzeuger bei Rettich’n’Wine. Johannes Platz komplettiert dank seines vielversprechenden Gitarrenspiels die Truppe und senkt gleichzeitig den Altersdurchschnitt. Neben Eigenkompositionen hat der Supportact der Bernard Allison Band jede Menge Soul und Blues von Muddy Waters bis Keb’ Mo’ im Repertoire. Live erklingt diese Mischung dann mit Hammond-Sound, funky Rhythmen und souligen Vocals. –sts–
Do. 09.08., 16.30 Uhr, Hauptbühne,
Maxplatz

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang