Anzeige
Anzeige

„Schachnovelle“ ab 03.06. im Palais Schrottenberg

Bamberg Live

Ein Weltmeister und ein Unbekannter treten an Bord eines Schiffes im Schach gegeneinander an. 64 Felder, Schwarz gegen Weiß und mehr Spielvarianten, als der menschliche Geist fassen kann. Draußen ringt die Welt mit dem Faschismus, Menschen kämpfen, sterben oder sind auf der Flucht. So unterschiedlich hier das Drinnen und Draußen auch scheinen, sie greifen doch ineinander, überlagern sich und bedingen sich gegenseitig. Es zeigt sich die ungeheure Symbolkraft des königlichen Spiels, das mehr über die Menschen und ihre Geschichte auszusagen vermag, als man vermuten würde. Die Welt wird zum Schachbrett, das Schachbrett zur Bühne und die Bühne wird wieder zur Welt. Mit dem Theaterstück nach Stefan Zweig eröffnet das Wildwuchs-Theater seine neue Spielstätte im Palais Schrottenberg. -aph-
Di. 03.06., Fr. 06.06., Mi. 11.06., Mi. 18.06. und Fr. 27.06., 20 Uhr, Palais Schrottenberg, Kasernstraße 1

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang