Anzeige
Anzeige

Perry O’Parson – am 02.07. im Live-Club

Bamberg Live

Perry O’Parson heißt eigentlich Marcel Gein und kommt aus Karlsruhe. Und Karlsruhe ist nicht unbedingt das Mekka für amerikanisch geprägten Folk… Doch es gibt nichts, was es nicht gibt. So passt Perry O’Parsons Stimme zum Beispiel hervorragend zu Werbung für Zigarettenmarken oder Whiskey-Destillerien. Akustisch erobert er die countryesken Gefilde von Kristofer Aström & Co. Sein Gitarrenspiel erinnert dabei so manches Mal an Conor Oberst oder Nick Drake. Vertraute Klänge aus deutscher Hand. Was will man mehr, als bei solch schöner Musik die Seele baumeln zu lassen? –ah–
Mo. 02.07., 21 Uhr, Live-Club,
Obere Sandstraße 7

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang