Anzeige
Anzeige

Mäc Härder sieht die Radieschen von oben – am 10.11. in Priesendorf

Bamberg Live

Alle wollen gut aussehen, gut gekleidet sein, gut essen – aber alt sein will keiner. Mäc Härder stellt sich daher die entscheidende Frage: „Wo hört der Mensch auf? Wo fängt der Rentner an?“ Die Zielgruppe seines neuen Programms „Die Radieschen von oben“ sind Menschen, die den Weg kennen, aber nicht wissen, wo es lang geht. Doch solange Mäc Härder die Radieschen von oben sieht, gießt er sie und macht sich seine Gedanken über diese komische Welt. Darüber hinaus regelt der Sonderpreisträger des Fränkischen Kabarettpreises demokratisch, was er spielen soll – zumindest teilweise, denn immer wäre anstrengend… Getreu seinem Motto „Was der Arzt ist für die Kranken, das ist Mäc Härder für die Franken“ sendet er Endorphine in die Herzen seines Publikums. Eine einmalige Mischung aus Kabarett, Comedy und Artistik. –ah–
Sa. 10.11., 20 Uhr, Sportheim Priesendorf

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang