Anzeige
Anzeige

Kulturfest in der Hainbadestelle

Bamberg Live

Das Hainbad ist ja selbst schon ein Stück Kultur im schönen Bamberg. Die Stadtwerke setzen allerdings im Juli noch eins drauf – das Kulturfest in der neu benannten Hainbadestelle! Am ersten Abend steht der Gründungsvater des Austropop auf der Bühne. Wolfgang Ambros ruft bei seinen Konzerten den Watzmann und lässt den Zentralfriedhof leben. Zusammen mit dem Keyboarder Günter Dzikowski bringt der Österreicher dem Hainbad zum 75. Geburtstag ein Ständchen. „Mittendrin“ wird auch Bernd Stelter am Samstagabend sein. Der Comedian, das Lästermaul, der Geschichtenerzähler weiß ganz genau, wie er sein Publikum zum Lachen bringt. Am Montagabend findet dann – wie es die Tradition so will – das Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins für psychisch kranke Menschen statt. Die Schlagerkapelle Schabeeso und Blue Skies spielen zum Tanz auf. Kultur pur, direkt an der Regnitz! –sts–

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang