Anzeige
Anzeige

Impro Fight Night am 05. Juni im E.T.A.-Hoffmann-Theater

Bamberg Live

„Improvisation ist der verzweifelte Versuch, sich an das Stück zu erinnern“, schrieb der ukrainische Autor Leonid S. Sukhorukov. So geht’s wieder mal der Impro-Gruppe des E.T.A.-Hoffmann-Theaters. Doch schlimmer noch: Auch das Bühnenbild ist verschwunden, die Kostüme stecken in der Waschmaschine fest, und die Souffleuse ist mit dem Textbuch geflohen. Was bleibt? Eine leere Bühne und das Publikum, das mit spontanen Einwürfen in den Abend eingreifen kann. Weil man allerdings einen Grundkonflikt braucht, haben sich unsere Impro-Spieler die Bamberg All-Stars eingeladen, um ihnen in diesem Stegreifspiel gegenüberzustehen. In kurzen Szenen, mal komisch, mal anrührend, mal musikalisch, wird der Zauber des Unvorhergesehenen ausgelebt und dem Spontanspiel gefrönt.
Was jetzt schon feststeht, ist der musikalische Rahmen: Dr. Umwuchts Tanzpalast öffnet seine Praxis auf der Bühne und unterstützt die Szenen, wenn sich die Gelegenheit zum melodischen i-Tüpfelchen bietet. Anschließend nimmt die Band, die ihr Genre selbst als Jazz-Punk-Offbeat-Liedermaching bezeichnet, die Bühne ein und bietet mit bissigen Texten und bombigen Beats die wutbürgerliche Mittanzgelegenheit für die Generation Praktikum und deren Parallelgesellschaften. –aph-

Fr. 05.06., 19 Uhr, E.T.A.-Hoffmann-Theater – Studio, E.T.A.-Hoffmann-Platz 1

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang