Anzeige
Anzeige

Eine chillige Brise Nordsee – „Sternla Stadtstrand“ ab 02.06.

Bamberg Live

Die Nordseeküste und der plattdeutsche Strand liegen rund 600 Kilometer von Bamberg entfernt. Und bis auf ein paar Masochisten würde sich doch ernsthaft kein Domstädter auf einen Sechs-Stunden-Trip machen, um sich eine Fishermans Friend-Brise um seine vom Rauchbier gezeichnete Nase blasen zu lassen oder nach dem Genuss eines nach Galle schmeckenden Bieres rücklings in die Dünen zu fallen? Oder etwa doch? Wer alles Schöne schon hat – Keller, Schäuferla, Sandkerwa und a U –, der sucht nach einem neuen Kick. Und das Schöne daran: Wer Nordsee-Feeling pur erleben will, der braucht nicht mehr auf die Reise gehen, denn den plattdeutschen Strand gibt es jetzt auch in der fränkischen Flussstadt. Am 2. Juni eröffnen Markus Zametzer und Joachim Krohn am Main-Donau-Kanal, nahe des alten Hallenbades, den „Sternla Stadtstrand“. Die FN chillte schon mal vorab mit einem der Initiatoren…

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang