Anzeige
Anzeige

Cecil Verny Quartet am 15.03. im Jazzkeller

Bamberg Live

1503 Jazzkeller Verny Cecile Quartet 2014 (3)
Die Sängerin Cécile Verny und ihre Band stellen an diesem Abend ihre neue CD „Fear & Faith“ vor. Sie haben in den vergangenen zwei Jahren die Zeit „on the road“ genutzt, um zwischen den Konzerten in Clubs und bei Festivals in Hotelzimmern spontan und ohne einschränkende Vorgabe zu jammen und im eigentlichen Sinne des Wortes herumzuspielen. Das Cécile Verny Quartet erfindet sich dabei zwar nicht zwangsläufig neu (warum auch?), geht aber einen großen Schritt nach vorne: „Jazz, ganz klar, weiterhin sehr variabel, aber diesmal aus einem Guss“, erklärt das Cécile. „Wir wollten weg von dem alten Schema, mal ein Swing-, mal ein Latinstück, mal eine Ballade, immer alles reinpacken.“ Aus den so mit minimaler Instrumentierung gefundenen Stücken entwickelte die Sängerin mit Bernd Heitzler (Bass), Andreas Erchinger (Piano) und Lars Binder (Schlagzeug) ein frisches Programm, das nun in einer größeren Instrumentierung auf der Bühne zu hören ist. -aph-

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang